Kammermusik-Wettbewerb

„Concertino“ – für Kammermusik-Ensembles mit drei bis zwölf Mitgliedern


Aufgabe der Wettbewerbe ist es, die Musikerinnen und Musiker im Verband nachdrücklich zu fördern. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen. Angeregt wird die Freude am Musizieren, das Spiel in kleinen Gruppen und die Begegnung mit anderen musikalischen Leistungsträgern. Die Vielfalt des bläserischen Musizierens wird auch durch die Beteiligung von Gruppen aus dem Spielmannswesen und der bläserischen Volksmusik unterstützt. 

Der Kammermusik-Wettbewerb findet alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Solo/Duo-Wettbewerb, statt.

 


 

curl error: /media-bbmv/960/kv5;;ghu.kammermusik-wettbewerb.jpg,


Kammermusik-Wettbewerb

Der concertina-Kammermusik-Wettbewerb findet im jährlichen Wechsel mit dem Solo/Duo-Wettbewerb statt. Der letzte Kammermusikwettbewerb wurde am 12. März 2022 in der Musikschule Kaufbeuren, Johannes-Haag-Straße 26, 87600 Kaufbeuren durchgeführt. Der nächste Wettbewerb ist für das Jahr 2024 geplant. 

curl error: /media-bbmv/960/pdvbpwv6.kammermusik-wettbewerb.jpg,