SBM-Bilder 2016

Alejandro Vila übernimmt das SBM

Nach 15 Jahren unter der Leitung von Markus Theinert übernahm Alejandro Vila im Jahr 2016 erstmal diese Aufgabe und feierte sein Debüt mit dem ersten Kirchenkonzertprojekt in der Geschichte des sinfonischen Blasorchesters des MON. Um perfekt auf die beiden Konzerte in der Dominikanerkirche in Landshut sowie der Herz-Jesu-Kirche in München vorbereitet zu sein, fand die Generalprobe ebenfalls in einer Kirche - der Heilig-Kreuz-Kirche in Biberbach - statt. Unterstützt wurde das SBM bei diesem Konzert von der Sopranistin Friedamaria Wallbrecher.

Die Probenphase nutzte das Orchester neben den Proben in diesem Jahr auch erstmals für einen externen Vortrag. Zum einen referierte der Hornist Ulrich Haider über das Thema 'Auftrittsangst' während das Duo 'Rampensau' den Musikern konkrete Übungen und Vorgehensweisen bei Auftrittsangst näher brachte.

Bilder zur Probenphase

Bilder aus den Konzerten

SBM-Bilder 2015

Zum 15-jährigen Bestehen des sinfonischen Blasorchester des MON entstand im Rahmen der Arbeitsphase ein Imagefilm für das Orchester. Dabei wurden einige der Musiker sowie Dirigent Markus Theinert unter anderem während der Proben im schwäbischen Violau zu ihren Erfahrungen im SBM interviewt.

Den Abschluss der Arbeitsphase 2015 bildeten zwei Konzerte, die auf dem Bayerischen Landesmusikfest in Alzenau sowie im Carl-Orff-Saal in der Philharmonie in München gestaltet wurden. Eine besondere Ehre für das Orchester war die Anwesenheit des Komponisten Rolf Rudin, dessen Stück 'Der Traum des Oenghus' Teil des Konzertprogramms war.

Bilder zur Probenphase

Bilder aus den Konzerten

SBM-Bilder 2014

Im Mittelpunkt des Konzertes 2014 in der Stadthalle Germering stand die sinfonische Dichtung 'Pini di Roma' von Ottorino Respighi. Mit diesem viersätzigen Stück gestaltete das Orchester die komplette zweite Hälfte des Konzertes. Im ersten Teil bekam das Publikum neben sinfonischen Werken aus dem 20 Jhd. auch die Willhelm Tell Overtüre zu hören. 

Bilder zur Probenphase

Bilder aus den Konzerten

SBM-Bilder 2013

Zum 60-jährigen Bestehen des MON gestaltete das Sinfonische Blasorchester das Jubiläumskonzert im Herkulessaal der Münchner Residenz. Anlässlich des 200. Geburtstages des Komponisten Guiseppe Verdi im Jahr 2013 stand der zweite Teil des Konzertes unter dem Motto 'Viva Verdi', wobei das Orchester die amerikanische Sopranistin Amanda Mace als Solistin begrüßen durfte. Doch auch aus den Reihen der Musiker selbst wurde für ein Gesangsstück erstmals ein Chor gebildet. Diesem Jubiläumskonzert ging ein Kurzkonzert im niederbayerischen Bad Birnbach voraus.

Bilder zur Probenphase

Bilder aus den Konzerten

SBM-Bilder 2012

Das Highlight im Jahr 2012 war die Gestaltung eines Galakonzertes im Rahmen des 11. Bayerischen Landesmusikfestes in Weilheim. Einen besonderen Höhepunkt im Programm dieses Konzertes bildete das 'Trombone Concerto' von Satoshi Yagisawa, bei dem das Orchester vom Soloposaunisten der Münchner Philharmoniker - Dany Bovin - unterstützt wurde. Den Abschluss der Arbeitsphase dieses Jahres bildete ein Benefizkonzert für die Lebenshilfe e. V. im Stadttheater Ingolstadt. 

Bilder zur Probenphase

Bilder aus den Konzerten

SBM-Bilder 2011
SBM-Bilder 2010
SBM-Bilder 2009
SBM-Bilder 2008

Das Jahr 2008 war geprägt von einer Neuausrichtung der SBM-Konzerte: Die Benefizkonzerte wurden zu Gunsten eines zentralen Galakonzertes im Carl-Orff-Saal des Münchner Gasteig aufgegeben. Im voll besetzten Carl-Orff-Saal fand die Zusammenarbeit mit dem Cellisten Christoph Theinert eine Fortsetzung.

SBM-Bilder 2007

Im Jahr 2007 unternahm das SBM einen besonderen musikalischen Ausflug. Mit dem Cellisten Christoph Theinert (Bruder des musikalischen Leiters Markus Theinert) stand zum ersten Mal ein Nicht-Bläser als Solist an der Seite des SBM.

SBM-Bilder 2006
SBM-Bilder 2005

Die Orchesterphase 2005 führte das SBM zum Landesmusikfest des Bayerischen Blasmusikverbandes, das auf dem Bundesgartenschau-Gelände in München-Riem stattfand. Dort gab das SBM mit der "Night with Proms" sein bislang größtes Konzert vor 1.000 begeisterten Zuhörern.

Mit von der Partie waren bei der "Night with Proms":

  • Hans-Jürgen Buchner (alias Haindling)
  • Klaus Kreuzeder (Saxofon)
  • Bob Ross (Moderation)
  • Liedertafel Erding (Leitung: Hr. Matschiner)

Das SBM stand in diesem Jahr bereits zum 5. Mal unter der musikalischen Leitung von Markus Theinert.

SBM-Bilder 2004

Im Jahr 2004 erfolgte dann der Umstieg von Tracht auf "schwarz/weiß".

Die Proben fanden nach einem Jahr "Abstinenz" wieder im "Himmelreich" des Bruder-Klaus-Heims in Violau.

SBM-Bilder 2003

Schwerpunkt des Jahres 2003 war die Zusammenarbeit mit dem Landesjugendjazzorchester (Leiter: Harald Rüschenbaum).
Im Jahr 2003 traten die SBM-Musiker/innen noch in ihrer heimischen Tracht auf.