Nachrichten Archiv

Corona-Hilfsprogramm Laienmusik Bayern

Am 1. Juli 2020 startet das Hilfsprogramm für die Laienmusik in Bayern. Antragsberechtigt sind Laienmusikvereine, die in einem der Laienmusik - Dachverbände Mitglieder sind. Förderumfang: nach Bedarf bis zu 1.000 Euro pro Verein zzgl. bis zu 500 pro weiterem Ensemble.

Die August-Ausgabe der „Blasmusik in Bayern“ ist da!

Pünktlich zum Monatsanfang ist die August-Ausgabe der „Blasmusik in Bayern“ erschienen. In diesem Monat lesen Sie ein Interview mit Prof. Johann Mösenbichler, ein Porträt über das „Haus der Begegnung St. Claret“ in Weißenhorn und einen Beitrag zum Tod des Dirigenten Jochen Wehner im Bereich „Szene“...

Radiotipps für August

Immer wieder sind in den Radiosendungen des Bayerischen Rundfunks auch unsere Mitgliedskapellen und Auswahlorchester zu hören. Finden Sie hier eine Liste empfehlenswerter Sendungen für August.

Woche der bayerischen Biergartenmusik

Die Wochen des Lockdowns waren für unsere Blaskapellen genauso hart wie für unsere Wirte und Gastronomen. Aktuell ist in vielen Regionen noch eine gewisse Zurückhaltung zu spüren, was den Besuch von Wirtshäusern und Biergärten betrifft und auch unsere Musikkapellen sind noch nicht wieder...

Neue Informationen zum Laienmusizieren in Corona-Zeiten

Nachdem nicht jede Regelung in der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sich sofort von selbst erklärt, haben wir einige Punkte mit dem für unseren Bereich zuständigen Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst geklärt:
Treffer 1 bis 7 von 3871 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung