65 Jahre MON- Jubiläumsgala

Zahlreich erschienen Ehrenmitglieder, Vertreter und Freunde des MON zur Jubiläumsveranstaltung in der alten Messe in München.
Drei Musikerinnen der Bläserakademie "advanced" untermalten den Beginn der Jubiläumsfeier.
Andreas M. Hofmeir holte sich Präsident Marcel Huber, Dr. Thomas Goppel und Staatsministerin Prof. Dr. Kiechle für ein paar Fragen auf die Bühne und wurde geehrt.
Irmgard Wohlmuth erzählte die Geschichte des MON.
Das Sinfonische Blasorchester des MON (SBM) eröffnete die Veranstaltung musikalisch.
Die Münchner Philharmoniker traten auch auf der Jubiläumsgala auf und zeigten ihre Verbundenheit zum MON.
Die MONaco BigBand des MON bereitete einen jazzigen Abschluss einer gelungenen Veranstaltung.
Präsident Marcel Huber bei der Veranstaltung.

MON-Bergmesse auf dem Wendelstein

Bei Kaiserwetter musizierten über 100 Musikerinnen und Musiker aus dem MON auf dem Wendelstein.
Pater Rhabanus, MON-Präsident Dr. Marcel Huber und MON-Verbandsdirigent Franz Kellerer bei der VOrbesprechung der Bergmesse.
Am wohlsten fühlt sich am MON-Präsident Huber mit der Tuba in den Reihen seiner Musiker.
Zahlreiche Ehrengäste folgten der Einladung des MON, darunter auch Oberbayerns Regierungspräsidentin Brigitta Brunner mit Gatten.
Pater Rhabanus, Mitglied des MON-Beirats, zelebrierte die Bergmesse auf dem Wendelstein.
Mehrere Hundert Gäste feierten die Bergmesse gemeinsam mit den MON-Vertretern.
Eine deftige Brotzeit rundete den Gottesdienst auf dem Wendelstein ab.

MON-Präsidiumskapelle auf der Oiden Wiesn

Die MON-Präsidiumskapelle unter der Leitung von Franz Kellerer auf der Giebelbühne des Festzelts Tradition. 40 Musiker aus dem MON-Präsidium, den Bezirksverbänden, aus dem Sinf. Blasorchester und Teilnehmer am Dirigierkurs bildeten das Orchester.
Franz Kellerer dirigierte nicht nur, sondern führte auch durch das Programm.
ASM-Präsident Franz-Josef Pschierer dirigierte mit großer Freude und großem Können die MON-Präsidiumskapelle.
Immer gerne in den Reihen seiner Kollegen ...
... und auch in den Reihen seiner Verbandsfunktionäre: Tubist, MON-Präsident und Staatsminister Dr. Marcel Huber.
Der Auftritt der Präsidiumskapelle war aber auch ein Treffen von Freunden, Fans und langjähriger Weggefährten des MON, wie MON-Ehrenmitglied Andreas Samböck,
Präsident Huber und Geschäftsführer Horber freuen sich über diese ganz außergewöhnliche Veranstaltung des MON, in der musiziert und kommuniziert werden konnte.
Erich Rinner, Begründer der MON-Bläserakademie advanced
Uli Haider (Münchner Philharmoniker) hier im Gespräch mit Konrad Mayer vom SBM-Orchestervorstand,
BBMV-Marschmusikbeauftragte Monika Fleschhut.
Präsidenten unter sich: MON-Präsident Dr. Marcel Huber und ASM-Präsident Franz-Josef Pschierer.
MON-Vizepräsidentin Friederike Steinberger mit MON-Geschäftsführer Andreas Horber.