Qualifikationskurs 2019-Herbst - Zugangsvoraussetzung für Gold (D3), Ensembleleitung und Dirigieren

Jetzt online anmelden.
Fortbildungsart:
D-Lehrgang
Arbeitsphasen:

28. August - 1. September 2019

Anmeldung möglich ab:
30.04.2019
Anmeldeschluss:
28.05.2019
Zielgruppe:
Musiker
Organisation:
Benedikt Paul
Dozent(en):
Benedikt Paul / Thomas Kindl und Instrumentaldozenten
Teilnahmegebühr Mitglied:
215,00 Euro
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglied:
305,00 Euro
Ort:

Bayerische Musikakademie Alteglofsheim

Teilnahmebedingung:

Teilnehmen können alle Musiker und Spielleute ohne Altersbeschränkung, die Mitglied einer Verbandskapelle sind und das Leistungsabzeichen D2 (Silber) vorweisen können und sich bereit erklären, über die gesamte Kursdauer anwesend zu sein!

Die Zulassung erfolgt nach Eingang der Anmeldung unter Berücksichtigung der Instrumentengruppe.

Beschreibung:
- Praktischer Unterricht
- Stärkung instrumentaler und theoretischer Fähigkeiten
- Theorieunterricht
- Gehörbildung
- Orchesterspiel
- Ensemblespiel
- Beratung über den weiteren musikalischen Werdegang
- Fortbildungsmöglichkeiten
- Vorbereitung für weiterbildende Kurse (D3, C-Ensembleleiter und Dirigierkurs)

Die Teilnehmer müssen sich vorab bereits intensiv mit den theoretischen und praktischen Inhalten der D3-Prüfung auseinandergesetzt haben, vor allem mit den Tonleitern, Etüden und Vortragsstücken aus dem D3-Praxisheft (Musikverlag Wolfram Heinlein).

Von einer eigenständigen Vorbereitung ohne Lehrkraft wird dringend abgeraten!


Der Theorieunterricht findet mit dem neuen D3-Theorieheft statt (Musikverlag Wolfram Heinlein, Verlagsnummer WH-922). Das Heft ist im Vorfeld zu besorgen und direkt zum Kurs mitzubringen. Zusätzliche Vorbereitung bieten die D3-Prüfungsbögen mit Lösungen auf der Homepage www.musikerleistungsabzeichen.de.

Der Qualifikationskurs ist zwingend Voraussetzung für die Kurse und Prüfungen D3 (Gold) und C-Ensembleleiter .

In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Unterkunft und Verpflegung enthalten.

« zurück