Volksmusik/Weisenblasen

Jetzt online anmelden.
Fortbildungsart:
Fortbildung
Arbeitsphasen:

Sonntag, 25. November 2018
von 10:00 bis 16:30 Uhr

Anmeldung möglich ab:
31.10.2018
Anmeldeschluss:
22.11.2018
Zielgruppe:
Musiker, Dirigenten
Organisation:
Bezirk Oberland
Dozent(en):
Sebastian Lang aus Erl in Tirol

Militärdienst beim Luftwaffenmusikkorps 1 Neubiberg
Musikstudium am Richard Strauss Konservatorium München im Fach Posaune
Musikstudium am Konservatorium Innsbruck im Fach Tuba
Musikdiplom im Fach Tuba am Konservatorium Innsbruck mit dem Abschluß „Magister der Musik“
Dozent beim MON als Fachlehrer für tiefe Blechblasinstrumente, Volksmusik und Weisenblasen.
Leiter der "Lieblings Musi"
Teilnahmegebühr Mitglied:
30,00 Euro
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglied:
50,00 Euro
Ort:

Musikschule Pfaffenwinkel Schongau
Marienpl. 7
86956 Schongau

Teilnahmebedingung:

Teilnehmen können Einzelmusiker oder Weisenbläsergruppen.  

Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer

Die Zulassung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Instrumente: alle Blechbläser

Zielgruppe:

Interessierte Musiker, Dirigenten

Volksmusik - Weisenblasen

In einer kleinen Gruppe zu musizieren, heißt nicht nur, seine Noten fehlerfrei zu
spielen. Vielmehr sind auch viele andere Facetten wichtig, um gerade die Volksmusik
so zu gestalten, damit sie in gewisser Weise „lebendig“ wird.

Im Kurs wird u.a. versucht, sich „zusammen zu hören“, Spielfreude zu entwickeln, und auch das ein oder andere Stück auswendig zu spielen.

« zurück