Workshop mit Andreas Martin Hofmeir

Jetzt online anmelden.
Fortbildungsart:
Seminar
Arbeitsphasen:

Samstag, 16. Dezember 2017 - 14:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Anmeldung möglich ab:
27.10.2017
Anmeldeschluss:
10.12.2017
Zielgruppe:
Musiker
Organisation:
Andreas Grandl
Dozent(en):
Professor Andreas Martin Hofmeir
Teilnahmegebühr Mitglied:
45,00 Euro Bezirksmitglieder
Teilnahmegebühr Nicht-Mitglied:
95,00 Euro
Ort:

Türkenfeld

Teilnahmebedingung:

Kosten: 45,- Euro für Musiker aus dem Bezirk Lech-Ammersee, 95,- Euro für andere.

Die Teilnehmerzahl ist streng begrenzt auf 25 Personen.

Gelegenheit zum Mittagessen (nicht in der Gebühr enthalten) ist gegeben.

Bei dem eintägigen Workshop für Tenorhorn, Bariton, Posaune und Tuba mit Professor Andreas Hofmeir von der Universität Mozarteum Salzburg sind Spieler jeden Niveaus willkommen.

Gemeinsam widmen wir uns den wichtigsten Fragen, die für Anfänger und angehende Profis gleich sind:

  • Wie atme ich richtig?
  • Wie erzeuge ich einen richtig schönen Ton?
  • Wie kann ich meinen Tonumfang verbessern?
  • Wie kann ich lauter, leiser spielen?
  • Diese und eure ganz persönlichen Fragen werden wir beantworten ? sofortiges Erfolgserlebnis garantiert

Bei Fragen kann Andreas Grandl gerne kontaktiert werden: andreas.grandl@t-online.de

Webseite des Bezirks Lech-Ammersee 

Teilnehmer am Workshop erhalten am Samstagabend und am Sonntagvormittag (17. Dezember) freien Eintritt zur Türkenfelder Bergweihnacht. Am Sonntag findet dort eine Matinee mit Andreas Hofmeir statt. Link: bergweihnacht.bergfestival.de/

 

 

« zurück