Präsident Dr. Marcel Huber, Friederike Steinberger, Andreas Horber, Thomas Eiglsperger, Franz Donauer, Florian Bauer, Roland Schuster, Franz Kellerer

Der Vorstand im Sinne des §26 (BGB) besteht aus

  • dem/der Präsidenten/in
  • dem/der Geschäftsführenden Präsidenten/in
  • dem/der Vizepräsidenten/in Oberbayern
  • dem/der Vizepräsidenten/in Niederbayern
  • bis zu zwei weiteren Vizepräsidenten/innen
  • dem/der Geschäftsführer/in

Der Vorstand ist für alle Vereinsaufgaben zuständig, die nicht ausdrücklich einem anderen Organ zugewiesen sind. Jedes Vorstandsmitglied ist allein vertretungsberechtigt. Der Vorstand sorgt für die Einrichtung von Fachgremien. Die Musikkommission ist obligatorisch. Der Vorstand benennt die Mitglieder derFachausschüsse, sowie den jeweiligen Leiter und kann diese jederzeit von ihrem Amt entbinden. Die Mitglieder der Musikkommission werden durch Wahl in der Delegiertenversammlung bestätigt.

Der erweiterte Vorstand besteht aus dem Vorstand, ergänzt durch den/die Vorsitzende/n der Musikkommission und den/die gewählte/n Verbandsjugendsprecher/in.

Die Musikkommission ist für alle fachlichen Belange des MON zuständig. Die Musikkommission wählt eine/n Vorsitzende/n, der/die den MON in musikalischen Angelegenheiten vertritt.

http://youtu.be/9JexzgC_Q5U