Ehrungen sind ein wichtiges Mittel, die Leistungen der ehrenamtlichen Funktionäre und Musiker/innen aber auch Förderer ideell zu honorieren.

Der MON bietet aktuell folgende Ehrungen an (Preise gültig ab 30.06.2010):

Ehrennadel (für aktive Tätigkeit als Musiker/in)
  • Bronze (für 15 Jahre) 11,20 Euro Netto
  • Silber (für 25 Jahre) 11,20 Euro Netto
  • Gold (für 40 Jahre) 15,20 Euro Netto
  • Gold (für 50 Jahre) 15,20 Euro Netto
  • Gold (für 60 Jahre) 15,20 Euro Netto
Verdienstmedaille (für Verdienste als Funktionär)
  • Bronze (für 10 Jahre) 13,40 Euro Netto
  • Silber (für 15 Jahre) 13,40 Euro Netto
  • Gold (für 20 Jahre) 17,40 Euro Netto
  • Diamant (für 25 Jahre) 17,40 Euro Netto
  • Diamant (für 30 Jahre) 17,40 Euro Netto
  • Diamant (für 35 Jahre) 17,40 Euro Netto
Fördermedaille (für besondere Verdienst von Mäzenen, Förderer oder Passiven)
  • Bronze 13,40 Euro Netto
  • Silber 13,40 Euro Netto
  • Gold 13,40 Euro Netto
Silber und Bronze analog. Durchmesser: 12mm
Dirigentennadel (für aktive Tätigkeit als Dirigent/in
  • Bronze (für 10 Jahre) 13,40 Euro Netto
  • Silber (für 15 Jahre) 13,40 Euro Netto
  • Gold (für 20 Jahre) 17,40 Euro Netto
  • Gold (für 25 Jahre) 17,40 Euro Netto

Ab dem 30.06.2010 werden folgende Ehrungen als Ehrenbrief (siehe Abbildung im Download-Bereich) ausgestellt:

Über den Bayerischen Blasmusikverband kann man noch die "Qualitätsehrung für Wertungsspiel-Teilnahmen" bentragen (Ausschreibung und Antrag finden Sie hier)

Seit dem 01.01.2010 steht im MON-Verwaltungsprogramm das Ehrungsmodul zur Verfügung. Aus diesem Grund gibt es für die neue Ehrungsordnung keinen Ehrungsantrag in Papierform mehr.

Ehrenbrief.pdf

Ehrenbrief des MON

83 kb

Ehrungsordnung_Stand_20130101.pdf

Ehrungsordnung des MON

7.6 kb